Verzögerte Ejakulation FAQ?

Die Durchschnittliche Zeit, die für die Ejakulation auftreten nach stimulation variiert zwischen den Individuen, mit keinen strengen Wert für das, was ist "normal". Aber, es gibt immer ein Allgemeines Gefühl von dem, was kann abnormal sein und hier ist es zugewiesen zu 30 Minuten; ich.e, wenn ein Mann länger dauert als 30 Minuten von penetrierenden sex zu ejakulieren, trotz einer normalen Erektion, es wird als verzögerte Ejakulation. Einen genaueren Einblick in dieses Thema mit allen benötigten Informationen und die Häufig gestellten Fragen abgedeckt werden, weiter. Also, stellen Sie sicher, Lesen Sie es zu Ende.

  • Gut, natürlich ist der start mit einer Antwort für "Was ist die verzögerte Ejakulation"? Der verzögerte Samenerguss (oder verzögerte Ejakulation) wirkt sich auf eine viel kleinere Anzahl von Menschen – so wenige wie 1-5%, nach einigen Schätzungen. Diese männliche Orgasmus-Störung ist klassifiziert als entweder:

    • Erleben Sie eine erhebliche Verzögerung vor der Ejakulation
    • Nicht in der Lage ist zu ejakulieren, auch wenn der Mann will, und seine Erektion ist normal

    Sie kann verzögert Ejakulation, wenn:

    • Sie erleben eine wiederholte und unerwünschte Verzögerung vor der Ejakulation dauert 30 bis 60 Minuten
    • Du bist nicht in der Lage zu ejakulieren mindestens die Hälfte der Male, die Sie sex haben
  • Was sind die möglichen Ursachen der verzögerten Ejakulation?

    Wenn Ejakulation tritt nur in bestimmten Situationen, gibt es meist eine psychische Ursache. Mögliche seelischen Ursachen der verzögerten Ejakulation sind:

    • Strenge Erziehung, kulturelle oder religiöse Tabus
    • Traumatische Erfahrungen können auch sex eine negative Konnotation.
    • Angst und depression können beide unterdrücken der sexuellen Lust, die dazu führen können, verzögerte Ejakulation sowie.
    • Beziehung, stress, schlechte Kommunikation und Wut kann noch schlimmer machen.
  • Langsam ist die Ejakulation immer ein psychologisches problem?

    Fast immer, aber es gibt Ausnahmen:

    • Medikamente: Ejakulation Probleme kann passieren, plötzlich in Männer, die hatten keine Vorherige Schwierigkeiten, aber wer auf bestimmte Medikamente. Beispiele:
      • Antidepressiva, insbesondere selektive serotonin-Wiederaufnahme-Hemmer (SSRI).
      • Medikamente zur Behandlung von Bluthochdruck, wie beta-Blocker.
      • Antipsychotika, zur Behandlung von Episoden der Psychose.
      • Einige Muskelrelaxanzien wie balcofen, die weit verbreitet zur Behandlung von motor neurone disease und multiple Sklerose.
      • Starke Schmerzmittel, wie Methadon (das ist auch weit verbreitet, um Menschen zu behandeln, die süchtig nach heroin

    In diesen Fällen ist eine änderung der Tabletten wird in der Regel heilen das problem. Übermäßiger Konsum von Alkohol kann auch dazu führen, Schwierigkeiten bei der Ejakulation.

    Andere physische Ursachen der verzögerten Ejakulation sind:

    • Diabetes (in der Regel nur Typ-1-diabetes)
    • Schäden an den Nerven in der Wirbelsäule oder des Beckens
    • Bestimmte Prostata-Operationen, die Ursache der Beschädigung der Nerven Multiple Sklerose
    • Herz-Krankheit, die wirkt sich auf den Blutdruck, um die Becken-region
    • Neuropathie oder einen Schlaganfall
    • Niedrige Schilddrüsen-Hormon
    • Niedrigen Testosteron-Spiegel
    • Geburt Mängel, die beeinträchtigen, die Ejakulation Prozess
    • Zunehmendem Alter

    Welche Art von Komplikationen sollte ich erwarten, mit verzögerte Ejakulation?

    Verzögerte Ejakulation kann die Ursache für Probleme mit dem Selbstwertgefühl zusätzlich zu Gefühlen von Unzulänglichkeit, Versagen und Negativität. Männer, die Erfahrung der Erkrankung möglicherweise vermeiden Intimität mit anderen, aufgrund von Frustrationen und Versagensängsten.

    Andere Komplikationen können umfassen:

    • Verminderte sexuelle Lust
      • Angst über sex
      • Unfähigkeit zu begreifen, oder männliche Unfruchtbarkeit
      • Geringe libido
      • Stress und Angst

    Aber es lohnt sich zu erinnern, dass in eine unterstützende, ehrliche Beziehung, es muss nicht ein großes Problem sein. Wie bei jeder Bedingung, wenn Sie Probleme mit Ihrem Sexualleben, ist es am besten beteiligen Sie Ihren partner so viel wie möglich und kommunizieren Sie Ihre Bedenken ehrlich gesagt. Zusätzlich für Männer und Frauen, die Orgasmen nicht immer passieren in der Zeitspanne, die Sie wollen, und das ist nichts wofür man sich schämen müsste. Jeder Mensch ist anders und ein glückliches sex-Leben sollte sich nicht ausschließlich darauf ausgerichtet sein Höhepunkt.

  • Was kann getan werden, für Männer mit einer verzögerten Ejakulation?

    Leider gibt es kein Patentrezept. Behandlung hängt von der zugrunde liegenden Ursache.. weiter unten..

    • Wenn Sie habe lebenslange Probleme oder hast du noch nie ejakuliert, ein Urologe kann feststellen, ob Sie eine strukturelle Geburtsfehler.
    • Die Identifizierung und die Suche nach Behandlung DE manchmal macht eine zugrunde liegende Erkrankung. Sobald diese behandelt ist, verzögerte Ejakulation oft behebt.
    • Das gleiche gilt, wenn die zugrunde liegende Ursache ist ein Medikament. Jedoch nicht die Einnahme von Medikamenten ohne Rücksprache mit der Gesundheits-Profis.
    • Für den Zeitraum 2010 bis 2015 eine Reihe von ärzten haben versucht, die Behandlung von verzögerte Ejakulation Patienten mit Medikamenten, die etwas verändern die Chemie im Gehirn, mit dem Ziel, um den Orgasmus zu erleichtern. Es funktionierte tatsächlich, und Sie sind immer noch in Gebrauch ist, sind diese Medikamente gehören:
      • Cyproheptadine, die eine Allergie Medikamente
      • Amantadin, das ist ein Medikament, das zur Behandlung der Parkinson-Krankheit
      • Buspiron, das ist ein antianxiety Medikamente
      • Die Behandlung von Drogenmissbrauch und Alkoholismus, falls zutreffend, kann auch helfen, Verzögerte Ejakulation. So, der Suche nach stationären oder ambulanten recovery-Programme ist eine Therapie-option.
      • Die psychologische Beratung kann helfen Behandlung von Depressionen, Angst, ängste auslösen oder perpetuieren, verzögerte Ejakulation. Sex-Therapie kann auch nützlich sein bei der Behandlung der zugrunde liegenden Ursache von sexueller Dysfunktion. Diese Art der Therapie kann abgeschlossen werden, allein oder mit Ihrem partner.
  • Wir wollen Kinder haben. Was ist, wenn Beratungs-und alle anderen Methoden nicht funktionieren?

    Wenn der Mann nicht auf die Bühne, wo er ejakuliert in der vagina, kann das paar geholfen werden zu begreifen, durch:

    • IVF - (Reagenzglas -) Techniken.
    • Künstliche Besamung (AI), in dem ein Arzt spritzt dem Mann die Samenflüssigkeit in die Frau

    **Wenn Sie möchten, um zu versuchen, IVF oder künstliche Befruchtung, empfehlen wir, dass Sie professionelle Hilfe suchen.

    Andere Behandlungen:

    • Hüten Sie sich vor Menschen, die möchten, geben Sie teuer Hormone, oder die versuchen, um Sie um sehr große Summen von Geld.
    • Wenn Sie das internet durchsuchen, finden Sie Forderungen für chinesische Kräuter-Behandlung erzeugt eine nahezu 100-Prozent-Erfolg-rate. Dies scheint nicht sehr wahrscheinlich.
    • Ansprüche sind auch für yoga und für Hypnotherapie als Modi der Behandlung. Theoretisch ist es möglich, dass Hypnose könnte helfen, einen Kerl zu entspannen und " loszulassen – und damit bis zu einem Höhepunkt.

    Was kann ich erwarten, dass auf lange Sicht?

    Es gibt viele mögliche Ursachen der verzögerten Ejakulation. Unabhängig von der Ursache, Behandlungen zur Verfügung stehen. Nicht peinlich sein oder Angst zu sprechen. Der Zustand ist sehr Häufig. Durch um Hilfe zu bitten, können Sie die psychische und physische Unterstützung benötigt, um das Problem anzugehen und zu genießen, ein erfülltes sex-Leben.

  • Welche Wahlmöglichkeiten kann ich machen, um die Behandlung verzögerte Ejakulation?

    Es gibt sehr wenig Informationen über Empfehlungen zur Auswahl von Lebensmitteln, die helfen, mit der verzögerten Ejakulation. Jedoch, wie verzögerte Ejakulation kann die Beziehung zu unkontrolliertem Bluthochdruck, Herzerkrankungen und diabetes, nach der richtigen Ernährung zu helfen, diese Bedingungen können dazu beitragen, dass es kann verlangsamen das Fortschreiten dieser Erkrankungen. Es ist eine gute Idee, zu begrenzen, Salz-und Fettaufnahme, wenn Sie Bluthochdruck oder Herzerkrankungen und zur Begrenzung einfache Zucker, wenn Sie diabetes haben. Sie sollten auch begrenzen Sie Alkohol verwenden, da ein übermäßiger Verzehr kann dazu führen, verzögerte Ejakulation.