Vasektomie Und Ejakulation

Was ist eine Vasektomie?

Die Vasektomie, auch genannt männliche sterilisation ist ein einfacher chirurgischer Eingriff, durchgeführt von einem Arzt, um zu schneiden oder zu verschließen die Rohre, durch die ein Mann die Spermien.

Die Prozedur dauert etwa 15 Minuten und es ist in der Regel in örtlicher Betäubung durchgeführt, wobei der patient wach ist, aber er fühlt sich nicht Schmerzen.

Die Vasektomie ist eine dauerhafte form der Empfängnisverhütung, und ist jetzt eine der beliebtesten Formen der Familienplanung in der Welt.

Immer eine Vasektomie sein sollte, eine sehr wichtige Entscheidung in Ihrem Leben. Sie bekommen nur eine Vasektomie, wenn Sie 100% positive, die Sie nicht wollen, um in der Lage sein, um jemand Schwanger für den rest Ihres Lebens.

Im Vereinigten Königreich, am Anfang des 21sten Jahrhunderts, der National Health Service durchgeführt, fast 40.000 Vasektomie ein Jahr. Aber jetzt hat diese sanken Sie auf etwa 15.000.

  • Wie funktioniert die Vasektomie Arbeit?

    Den Begriff "Vasektomie" kommt aus dem Namen der Röhren, die in Ihrem Hodensack, die blockiert werden, während das Verfahren: vas deferens.

    Vasektomie funktioniert durch anhalten Spermien von einem Mann, der Samen, die Flüssigkeit, die er ejakuliert. Spermien, die die mikroskopischen Zellen, die zusammen mit einem ei zu Schwangerschaft führen, sind in Ihrem Hoden. Sperma verlässt den Hoden durch zwei Röhren genannt die Samenleiter und mischt sich mit anderen Flüssigkeiten, das Sperma zu machen. Die Samenzellen in Ihrem Samen kann zur Schwangerschaft führen, wenn es in eine vagina.

    Die Vasektomie hat die Rolle zu blockieren, oder schneiden Sie jedes vas deferens Rohr, halten Sperma aus Ihrem Samen. Spermien bleiben in Ihren Hoden und werden von Ihrem Körper aufgenommen.

    Drei Monate nach der Prozedur, die Ihre Samen enthält keine Spermien, so dass es nicht zur Schwangerschaft führen. Dies bedeutet, dass, wenn ein Mann ejakuliert, der Samen hat keine Spermien im es und eine weibliche Eizelle kann nicht befruchtet werden.

    Nach einer Vasektomie, die Möglichkeit, mit einem Orgasmus oder ejakulieren wird sich nicht ändern.

  • Arten von Vasektomie

    Die Arten der Vasektomie sind wichtig zu wissen, wenn die Männer die Entscheidung, ob sich einer Vasektomie. Es gibt zwei Arten von Vasektomie:

    • Skalpell Vasektomie (konventionelle Vasektomie);
    • No-Skalpell Vasektomie.

    In beiden Fällen sind Männer eine lokale Betäubung vor dem Eingriff. Normalerweise werden die Betäubungsmittel geliefert wird der Hodensack mit einer Nadel Injektion. Jedoch eine neuere nicht-Nadel-Ansatz kann auch verwendet werden, wenn der patient Nadel-phobische. Die Narkose erfolgt über eine Hochdruck-Düse-Einspritzung spray angewendet, um den Hodensack, und die Technik ist schmerzfrei oder fast schmerzfrei.

  • Skalpell Vasektomie

    Skalpell Vasektomie, auch bekannt als traditionelle Vasektomie oder konventionelle Vasektomie ist ein ambulanter Eingriff, der in der Regel durchgeführt durch einen Arzt oder in einer Klinik unter örtlicher Betäubung durchgeführt. Auch, Sie können angeboten werden, ein leichtes Beruhigungsmittel etwa 30 bis 60 Minuten vor dem Eingriff.

    Nachdem Sie auf dem Tisch liegen und die Narkose verabreicht wurde, die der Chirurg verwendet ein Skalpell, um einen oder zwei winzige Schnitte in den Hodensack machen, dass das vas deferens von Rohren aus jedem Hoden. Jeder Samenleiter angehoben wird, der Hodensack, geschnitten, und ein Teil wird entfernt. Die vas-enden gebunden sind, verödet, oder geschlossen mit clips. Ein paar Stiche werden verwendet, um das schließen der Schnitte und die Vasektomie abgeschlossen ist, dauert etwa 15 bis 30 Minuten, je nachdem, wie der Chirurg hat geschlossen die vas deferens.

  • No-Skalpell Vasektomie

    Nach der lokalen Betäubung, der Arzt macht eine winzige Punktion Loch in die Haut der Hodensack die Rohre zu erreichen. Dies bedeutet, dass der Arzt nicht brauchen, um schneiden Sie die Haut mit einem Skalpell.

    Die Röhrchen werden dann verschlossen in der gleichen Weise wie eine herkömmliche Vasektomie, entweder gebunden oder versiegelt.

    Es gibt kleine Blutungen und keine Stiche mit diesem Verfahren. Es wird gedacht, um weniger schmerzhaft und weniger wahrscheinlich zu Komplikationen führen als eine herkömmliche Vasektomie.

  • Tut Vasektomie Auswirkungen auf Ihre erektile Funktion?

    Wahrscheinlich haben Sie sich bereits gefragt, ob Impotenz kann auftreten, nach der Durchführung einer Vasektomie.

    Nun, Sie sollten wissen, dass das Risiko für Impotenz, die von diesem Verfahren ist extrem selten. Außerdem, nach der Internationalen Föderation der Gynäkologie und Geburtshilfe (FIGO), einige Männer gemeldet besseres Sexualleben nach der Vasektomie.

    Während einer Vasektomie, der Arzt wird binden Sie Ihre vas deferens, der Kanal, der trägt den Spermien vermischt sich mit dem ejakulieren. Dieses Verfahren wird sich nicht auf Ihre Erektion und Ihre Fähigkeit zum Höhepunkt. Erektionen und Höhepunkt beinhalten:

    • die Stimulation von Nerven;
    • erhöht den Blutfluss in den penis;
    • erstellen Muskel-Kontraktionen;
    • geistige stimulation.

    Der vans deferens wirkt sich nur auf die Spermien, die den Körper weiter zu machen. Da Spermien gemeinsam mit anderen Zelltypen, wird Ihr Körper absorbieren natürlich.

    Die Vasektomie hat keine Auswirkungen auf die Hormone, die körperliche Prozesse oder Penis-Strukturen, die Einfluss auf Ihre Fähigkeit, eine Erektion zu bekommen. Wenn Sie nicht irgendwelche Schwierigkeiten haben, eine Erektion zu bekommen, bevor Ihre Vasektomie, sollten Sie nicht irgendwelche Probleme danach.

    Nach drei Monaten müssen Sie wieder auf die Arztpraxis zu testen für das Vorhandensein von Sperma.

  • Vasektomie und Ejakulation

    Wenn Sie könnten ejakulieren, bevor Ihr die Vasektomie, werden Sie ejakulieren, die nach dem Verfahren zu.

    Ejaculatory Flüssigkeit, Sperma, wird in der Prostata und den Samenblasen, die nicht geschnitten während einer Vasektomie. Die Menge der Flüssigkeit, die aus dem Hoden mit Spermien ist weniger als 1% der Gesamt-Ejakulat-Volumen. Die Kontraktionen der Muskeln, die Kraft, die Flüssigkeit während der Ejakulation kommen aus dem Becken und, wieder, sind nicht betroffen von der Vasektomie. Die einzige Sache, die ändert sich wirklich über Ihre Sperma nach einer Vasektomie ist, dass es keine Spermien mehr enthält. Spermien nur einen Anteil von 2% bis 5% des Volumens der ein Mann ' s Ejakulat, so dass Sie nicht bemerken einen Unterschied, sobald es Weg ist. In der Tat, es ist wahrscheinlich sicher davon ausgehen, dass Ihre Ejakulationen natürlich vielfältig, dass vieles basiert auf der Flüssigkeitszufuhr, Ernährung, etc.

    Ihre Ejakulationen, sollten Sie nicht schmerzhaft sein, nach einer Vasektomie. Aber eine Ejakulation erfolgt in mehreren starken Muskelkontraktionen im Genitalbereich, was bedeutet, einen Orgasmus zu unbequem sein könnte, wenn der patient noch erleben Schwellungen, Blutergüsse oder Empfindlichkeit. Daher ärzte empfehlen oft warten, eine Woche oder mehr vor der Wiederaufnahme der sexuellen Aktivität.

  • Vor der Vasektomie. Wie wird die Vorbereitung für das Verfahren

    Vor der Vasektomie, wird Ihr Arzt über Ihre Umstände und er wird Sie mit Informationen und Beratung, bevor Sie sich mit dem Verfahren.

    Die folgenden Fakten sollten berücksichtigt werden, bevor die Durchführung der Vasektomie:

    • Die Einnahme von aspirin oder andere blutverdünnende Medikamente mehrere Tage vor der Operation. Diese Medikamente gehören warfarin, heparin und aspirin, und andere over-the-counter Schmerzmittel wie ibuprofen.
    • Bringen Sie ein paar eng anliegende Unterwäsche oder eine athletische Unterstützer tragen, die nach dem Verfahren zur Unterstützung der Hodensack und zu minimieren Schwellungen.
    • Duschen oder Baden Sie an dem Tag der Operation. Werden Sie sicher, waschen Sie Ihren Intimbereich gründlich.
    • Vereinbaren Sie für eine Fahrt nach Hause nach der Operation zu vermeiden, Bewegung und Druck auf den op-Bereich, verursacht durch fahren.
    • Sie sollten verstehen, dass die Vasektomie ist dauerhaft, und es ist nicht eine gute Entscheidung, wenn Sie wollen, könnte der Vater eines Kindes in der Zukunft.
  • Nach der Vasektomie

    Nach einer Vasektomie, sollten Sie warten, bis Sie nicht das Gefühl, keine Schmerzen oder Schwellungen rund um die Operation site, das vorher sex hat. Dies kann bedeuten, warten, eine Woche oder mehr nach der Prozedur. Sex sofort nach der Operation konnte erneut öffnen, sind die Einschnitte und die Bakterien geben die Wunde. Dies könnte möglicherweise zu einer Infektion führen. Kondome im Allgemeinen sind kein wirksames Mittel zum Schutz der Schnitte. Die Chirurgie Website ist in der Regel zu weit über das Kondom zu öffnen, Sie zu empfangen und Abdeckung.

    Es ist wichtig, das tragen eng anliegende Unterwäsche oder sportliche Unterstützung Tag und Nacht für die ersten paar Tage zu helfen, unterstützen Sie Ihren Hodensack und Leichtigkeit, keine Schmerzen oder Schwellung. Stellen Sie sicher, ändern Sie Ihre Unterwäsche täglich.

    Nach einer Vasektomie, Sie können in der Regel zurück an die Arbeit 1 oder 2 Tage, aber sollten vermeiden, sport und schweres heben für mindestens eine Woche nach dem Eingriff zu Komplikationen verhindern.

    Müssen Sie verwenden eine andere Methode der Empfängnisverhütung für mindestens die ersten 8 bis 12 Wochen, wie kann es so lange dauern, um zu deaktivieren Sie die übrigen Spermien in den Tuben.

  • Vor-und Nachteile der Vasektomie

    Vorteile:

        • Die Vasektomie hat mehr als 99% Wirksamkeit bei der Verhinderung der Schwangerschaft. Eine Vasektomie ist wirksam, weil es wurde entwickelt, um dauerhaft sein, und es gibt keine Möglichkeit, Sie können es Durcheinander, oder verwenden Sie es der falsche Weg. Sterilisation eine Schwangerschaft zu verhindern, 24/7 für den rest Ihres Lebens.
        • Die Vasektomie hat keine langfristigen Auswirkungen auf Ihre Gesundheit haben.
        • Die Vasektomie hat keine Auswirkungen auf Ihre hormone, Sexualtrieb oder stören sex.
        • Die Vasektomie kann gewählt werden, als einfache und sichere alternative, um die weibliche sterilisation.
        • Vasektomie können Ihr Sexualleben besser.

    Nachteile:

        • Die Vasektomie schützt nicht vor sexuell übertragbaren Infektionen, so können Sie brauchen, um Kondome zu verwenden.
        • Die Vasektomie kann nicht einfach Umgekehrt werden, und Rückschläge sind selten finanziert durch den NHS.
        • Sie brauchen, um über Empfängnisverhütung nach der operation, bis tests zeigen, Ihr Samen ist frei von Spermien.
        • Mögliche Komplikationen können auftreten.
        • Die Samenleiter können die Schläuche wieder anschließen, aber das ist sehr selten.

    Ist es sicher? Was sind die Risiken einer Vasektomie?

    Vasektomie sicher sind, und sehr wenige Leute haben Komplikationen. Aber wie alle medizinischen Verfahren, gibt es mögliche Risiken. Die häufigsten Risiken, die mit einer Vasektomie sind gering und behandelbar.

    Die Nebenwirkungen, die auftreten können, unmittelbar nach der intervention sind:

        • Fieber;
        • Blutung oder ein Blutgerinnsel (Hämatom) in den Hodensack;
        • Blut im Sperma;
        • Blutergüsse von Ihrem Hodensack; es geht normalerweise Weg auf seine eigenen. Setzen Eisbeutel auf die Prellung und der Einnahme von over-the-counter Schmerzmittel können helfen;
        • Infektion des op-site;
        • Leichte Schmerzen oder Unbehagen; Sie können over-the-counter Schmerzmittel und tragen unterstützende Unterwäsche, die nicht lassen Sie Ihre Hoden hängen. Langfristige Schmerz ist ungewöhnlich, aber möglich. Wenn dies geschieht, sollten Sie sprechen Sie mit einem Arzt oder Krankenschwester für mögliche Behandlung.
        • Schwellung.
  • Verzögert Komplikationen einer Vasektomie können gehören:

        • Chronische Schmerzen (selten); es betrifft etwa 1 pro 1000 Patienten;
        • Die Ansammlung von Flüssigkeit in den Hoden, das kann zu einem dumpfen Schmerz, der schlimmer wird mit der Ejakulation;
        • Entzündungen, verursacht durch undichte Spermien (Granulom); dies tritt in der Regel in der zweiten oder Dritten postoperativen Woche und beinhaltet bis zu 25% der Patienten. Diese Komplikation sollte berücksichtigt werden, wenn bei der Untersuchung des Patienten, eine kleine, fühlbare, erbsengroße Knötchen finden sich an den Hoden Ende des durchtrennt vas. Um dieses problem zu beheben. Nicht-steroidale entzündungshemmende Medikamente (NSAIDs) können verwendet werden;
        • Schwangerschaft, wenn Ihre Vasektomie ausfällt (selten);
        • Eine abnorme Zyste (spermatocele), der sich in die kleine, Rohrschlange befindet sich auf der oberen Hoden, die sammelt und transportiert Spermien (Nebenhoden);
        • Ein mit Flüssigkeit gefüllten Sack (hydrocele) um einen Hoden, die verursacht Schwellungen in den Hodensack.
  • Unbegründete Bedenken in Bezug auf Vasektomie

    Viele Männer befürchten, dass eine Vasektomie, könnte schwerwiegende Probleme verursachen — aber diese ängste sind unbegründet. Die häufigsten Bedenken sind:

        • Vasektomie wirkt sich auf Ihre sexuelle Leistung. Die Vasektomie hat keine Auswirkungen auf Ihre sex-Laufwerk oder Ihre Männlichkeit in keiner Weise anders als Sie verhindert Zeugung eines Kindes.
        • Vasektomie dauerhaft Schäden, die Ihre sexuelle Organe. Das Risiko der Verletzung von Ihren Hoden, penis oder andere Teile des reproduktiven Systems während der Operation ist sehr wenig.
        • Vasektomie erhöht das Risiko von Herzerkrankungen.
        • Vasektomie verursacht starke Schmerzen. Während der Operation, können Sie fühlen, kleinere Schmerzen, aber die starken Schmerzen ist selten. Schmerzen können auch auftreten, nach der Operation, aber für die meisten der Patienten, der Schmerz ist gering und geht Weg nach ein paar Tagen.
        • Vasektomie erhöht das Risiko für bestimmte Krebsarten. Zwar gab es einige Bedenken über einen möglichen Zusammenhang zwischen Vasektomie und Hodenkrebs in der Vergangenheit, es gibt keine nachgewiesene Verbindung.
        • Vasektomie erhöht das Risiko von Prostata-Krebs. Die Auswirkungen der Vasektomie auf Prostata-Krebs bewertet wurden in mehreren klinischen Studien. Eine meta-Analyse von 684660 vasectomised Männer festgestellt, dass es keine Beweise für einen Zusammenhang zwischen Vasektomie und Prostatakrebs.
  • Tut Vasektomie schützen Sie sexuell übertragbare Krankheiten?

    Eine Vasektomie kann nicht schützen Sie von einer sexuell übertragbaren Krankheit (STD), EINSCHLIESSLICH HIV/AIDS und Geschlechtskrankheiten. Die Vasektomie schützt Sie vor der Zeugung eines Kindes, nur.

    Kondome sind immer noch die beste Verteidigung gegen diese Krankheiten. Nach einer Vasektomie, sind Sie vor einer Schwangerschaft geschützt, aber jede sexuelle Begegnung, die trägt das Risiko der Ansteckung oder übertragung von Infektionen ist es wichtig, dass vasectomised Männer Schutz.

  • Was sind die Kontraindikationen von Vasektomie?

    Kontraindikationen für die no-Skalpell Vasektomie gehören:

        • Anatomische Anomalien, wie die Unfähigkeit zu ertasten und zu mobilisieren beide Samenleiter oder große hydroceles oder varicoceles;
        • Vergangene Traumata und Narben am Hodensack;
        • Akute lokale scrotal Haut-Infektionen.
  • Ist Empfängnisverhütung zwingend nach der Vasektomie?

    Die Vasektomie stellt eine der effektivsten Formen der Geburtenkontrolle. Aber eine Vasektomie ist nicht sofort wirksam. Männer brauchen andere Verhütungsmethoden, bis die restliche Sperma ausgeglichen werden, die aus den Samen. Diese dauert 15 bis 20 Ejakulationen oder über 3 Monate. Sogar dann, einer von fünf Männern wird immer noch Sperma in seinem Sperma und müssen länger warten für die Spermien zu löschen.

  • Kann eine Vasektomie rückgängig gemacht werden?

    Die Vasektomie kann rückgängig gemacht werden, aber das Verfahren ist nicht immer erfolgreich. Wenn die Umkehr erfolgt innerhalb von 10 Jahren von Ihrer Vasektomie, die Erfolgsquote liegt bei über 55%. Der Erfolg fällt die Geschwindigkeit um 25%, wenn die Stornierung durchgeführt mehr als 10 Jahren nach.

    Vasektomie reversal erfolgt in einem ambulanten op-Zentrum oder ambulanten Bereich eines Krankenhauses. Während des Verfahrens kann der Chirurg verwenden Sie Allgemeine Anästhesie. Reverse Vasektomie, macht der Chirurg einen kleinen Schnitt in der Seite des hodensackes und findet den geschlossenen enden der vas deferens. Dann wird eine flüssige Probe von dem Ende am nächsten an den Hoden zu testen für das Vorhandensein von Spermien. Wenn das Sperma des Mannes wird gefunden, der in die Flüssigkeit, die mit zwei geschlossenen enden der Samenleiter werden kann, angefügt.

    Die Wiederherstellung nach der Vasektomie Umkehrung dauert in der Regel 1 bis 3 Wochen. Komplikationen, die auftreten können nach der Vasektomie Umkehrung sind die gleichen mit denen nach der Vasektomie.

    Nach der intervention, Sperma beginnt zu erscheinen, in der die Samen in etwa 3 Monate. Es dauert 1 Jahr zu erreichen, eine Schwangerschaft nach einer Vasektomie Umkehr. Jedoch, eine erfolgreiche Umkehr garantiert keine Schwangerschaft. Die chance der wiederhergestellten Fruchtbarkeit und Schwangerschaft ist am höchsten, wenn die Umkehr erfolgt nicht lange nach der Vasektomie.